Jaya Coaching

Ich sorge gut für mich! Selbstfürsorge lernen

5-Wochen-Kurs vom 19.4. bis zum 17.5.2023

Finde heraus, was dir wirklich gut tut und wie du dir Zeit für dich ohne schlechtes Gewissen nehmen kannst.

Finde heraus, was dir wirklich gut tut und wie du dir Zeit für dich ohne schlechtes Gewissen nehmen kannst.

Für wen der Selbstfürsorge-Kurs ist

Wie oft denkst du, dass du dir eigentlich mal wieder was Gutes tun müsstest? Aber dafür hast du keine Zeit. 1.000 andere Dinge müssen vorher erledigt werden. Oder du weißt gar nicht, was dir gut tut. Oder du hast Angst, als egoistisch zu gelten, wenn du dich mal um dich selbst kümmerst (und nicht um die Anderen). So machst du weiter wie bisher und funktionierst mehr, als dass du lebst. 

 

Kommt dir das bekannt vor? Wenn ja wird es höchste Zeit, dich selbst (wieder) in den Mittelpunkt deines Lebens zu stellen. Es wird Zeit zu erkennen, dass es völlig in Ordnung ist, wenn du dich liebevoll um dich selbst kümmerst. 

 

In dem Women Circle “ich sorge gut für mich” erlernst und praktizierst du verschiedene Selbstfürsorge-Methoden und -Übungen. Nach einer kurzen Einführung in das Thema geht es auch schon darum herauszufinden, warum es dir persönlich so schwer fällt, dich selbst zu priorisieren. Du spürst deine wahren Bedürfnisse auf, beseitigst Energie- und Zeitfresser und löst blockierende Glaubenssätze. Zudem entwickelst du deine ganz persönlichen Durchhaltestrategien, um auch nach dem Kurs liebevoller und wertschätzender mit dir selbst umzugehen.

Wenn du Selbstfürsorge lernen möchtest, ist der Women Circle genau richtig für dich!

Was du lernst:

Finde deine Rituale und Tools, die dir helfen, dich selbst wie deine beste Freundin zu behandeln.

Entdecke, was dir wirklich gut tut und wie du dem ohne schlechtes Gewissen folgen kannst.

Erkenne deine persönlichen Zeitfresser und blockierende Glaubenssätze und verändere sie.

Du bist nicht alleine mit deinen Ängsten und Zweifeln. Andere Frauen unterstützen dich und du unterstützt sie. 

Wie der Women Circle abläuft:

  • Im Women Circle geht es wirklich um dich und darum, dass du für dich Selbstfürsorge lernst. Dafür reichen 1,5 Stunden pro Woche nicht aus. Daher gebe ich dir am Ende jeden Abends Aufgaben auf, die du dann während der Woche zu Hause erledigen kannst (z.B. ein Wochenprotokoll erstellen). Diese Aufgaben sind die Grundlage für den nächsten Abend.
  • Die Abende beginnen mit einer kleinen Einführung in das jeweilige Selbstfürsorge-Thema.
  • Danach lernst du eine bzw. zwei Coachingmethoden passend zum Thema kennen. Für das Ausprobieren der Methode brauchst du deine zu Hause gemachten Aufgaben. Die Methode setzt du dann in der Gruppe, mit einer Partnerin oder alleine um.
  • Im Anschluss hast du Gelegenheit, deine  Ergebnisse in der Gruppe zu besprechen. Eine Frage leitet dann zum Sharing über.
  • Im Sharing darfst du laut aussprechen, was dir auf dem Herzen liegt und zwar ohne, dass dich jemand unterbricht oder du dich rechtfertigen musst. 
  • Je nach Thema schließen wir eine weitere Coachingmethode an das Sharing an.
  • Wir beenden den Women Circle immer mit einem kleinen Ritual (z.B. einer Mitgefühls-Meditation).

 

Die Eckdaten:

  • Termin: Mittwoch, 19.04. – 17.05.23, 19:00 – 20:30 Uhr (insgesamt 5 Abende)
  • Ort: Jaya Coaching, Ellingser Weg 19, 59494 Soest
  • Kapazität: mind. 4, max. 6 Frauen
  • Preis: 89€ – umfasst 5 Kurseinheiten à 1,5 Std., Workbook, Hausaufgaben und Zugang zur WhatsApp-Gruppe für einen intensiven Austausch während und nach dem Kurs

Hi, ich bin Julia, deine Women Circle Leiterin

So oft denken wir Frauen, dass dies oder das noch eben erledigt werden muss, bevor wir uns eine kleine Auszeit gönnen dürfen. Wir denken, es sind die Dinge im Außen, die unser Glück bestimmen.

 

Aus eigener Erfahrung weiß ich aber, dass es eher die Art ist, wie ich über mich denke und mit mir umgehe, die bestimmt, wie glücklich ich bin. Seitdem ich angefangen habe, mich selbst als wichtigste Person in meinem Leben wahrzunehmen, hat sich mein Verständnis von Selbstfürsorge geändert. Ich darf mir Gutes tun. Ich darf  auf meine Bedürfnisse und Gefühle achten. Ich darf mich selbst gegen Belastung und – ja auch – Selbstausbeutung schützen. 

 

Ich lade dich im Women Circle herzlich ein, dich in deinem Leben mehr zu priorisieren und mit dir selbst verbunden zu bleiben. Selbstfürsorge lernen ist nicht schwierig. Mach den ersten Schritt und melde dich zum Women Circle an. Ich freue mich auf dich!

Melde dich jetzt verbindlich an zum Women Circle “ich sorge gut für mich!”: