Jaya Coaching

Der Women Circle ist für dich da, wenn du Verbindung, Impulse oder Austausch brauchst.

Arbeite mit Gleichgesinnten an persönlichen Themen wie Selbstakzeptanz, Selbstfürsorge oder Ängste lösen.

Arbeite mit Gleichgesinnten an persönlichen Themen wie Selbstakzeptanz, Selbstfürsorge oder Ängste lösen.

Vielleicht kennst du das auch:

  • Du möchtest an persönlichen Themen wie Selbstakzeptanz, Selbstfürsorge oder “Ängste lösen” arbeiten und suchst dafür Gleichgesinnte.
  • Du würdest gerne Themen, die dich beschäftigen, laut aussprechen, weißt aber, dass du dafür in deiner Familie und Freundeskreis kein Gehör bekommst.
  • Du wünschst dir mehr Verbindung zu Gleichgesinnten. Zu Frauen, die dir völlig wertfrei begegnen, dir zuhören und dich verstehen.
  • Dich interessiert es, eine andere Sichtweise zu bekommen. Du kannst dir gut vorstellen, in einer Frauengruppe verschiedene Coachingmethoden auszuprobieren, um dich selbst besser kennenzulernen.

Findest du dich hier wieder? Dann ist der Women Circle genau das richtige für dich.

Der Women Circle in Soest

Der Women Circle bietet Platz für Verbundenheit, Austausch und Selbstreflexion. Einmal pro Woche treffen sich Frauen im Women Circle, um gemeinsam an einem zuvor definierten Thema zu arbeiten. Die Themen sind vielfältig und reichen von “mehr Selbstfürsorge im Alltag praktizieren”,  “Selbstliebe lernen” bis hin zu “innere Blockaden kennen und lösen” oder “Frieden mit den eigenen Ängste schließen”. Entsprechend des Themas wird der Women Circle gestaltet. Bestandteile jedes Women Circle sind Coachingmethoden, Meditation, Austausch in der Gruppe und das Sharing.

Coachingmethoden

Im Women Circle erlernst du Coachingmethoden, die dir dabei helfen, dein ganz persönliches Problem zu lösen. Du kannst diese Methoden praktizieren und dich selbst reflektieren, so dass du das Erlernte nach Ende des Circle auch anwenden kannst. Je nach Methode arbeiten wir in der Gruppe, in Partnerübungen oder in Einzelübungen. Der intensive Austausch in der Gruppe ist dabei immer ein unterstützender Bestandteil.

 

Das Sharing

Ein Teil des Women Circle ist das so genannte Sharing. Im Sharing darfst du laut aussprechen, was dir am Herzen liegt, was deine Ängste, Sehnsüchte und Sorgen sind. Die anderen Frauen hören dir aufmerksam zu – ohne dazwischen zu quatschen, nachzuhaken oder Ratschläge zu geben.

Jede Frau hat die Gelegenheit, etwas zu sagen, doch keine muss. Es braucht Mut, sich selbst so zu zeigen, wie man ist. Doch wenn du dich einmal getraut hast, wirst du schnell merken, wie gut es tut, einfach mal zu reden. Deinen Gedanken und Gefühlen Raum zu geben, ohne unterbrochen zu werden, ohne dich rechtfertigen zu müssen.

Was du lernst:

Lerne dich selbst besser kennen mithilfe von Coaching, Meditation, Sharing und dem Austausch in der Gruppe.

Probiere verschiedene Methoden aus Coaching und Yoga aus und finde heraus, welche am besten zu dir passt.

Als Zuhörende erfährst du oftmals, dass du nicht alleine bist mit deinen Ängsten und Sorgen. Und du lernst, wirklich aktiv zuzuhören.

Erhalte Unterstützung und unterstütze andere Frauen auf dem Weg zu sich selbst.

Wie der Women Circle abläuft

  • Jeder Women Circle dauert 6 Wochen und beschäftigt sich mit einem für Frauen relevanten Thema wie zum Beispiel “Selbstfürsorge im Alltag lernen”, “innere Blockaden lösen”, “sich selbst besser kennenlernen”, “mit Ängsten umgehen”.
  • Im Women Circle treffen sich 6-10 Frauen. Der Circle findet einmal in der Woche statt und dauert ca. 90 Minuten.
  • Zu Anfang stimmen wir uns gemeinsam auf das Thema ein und erörtern die verschiedenen Aspekte. Im Sharing hat jede Teilnehmerin dann die Gelegenheit, ihre persönlichen Erfahrungen in der Gruppe zu teilen.
  • Danach stelle ich euch zum Thema passende Coachingmethoden vor, die ihr im Anschluss je nach Methode in der Gruppe, mit einer Partnerin oder alleine ausprobieren könnt. Die Erfahrungen, die ihr dabei macht, besprechen wir in der Gruppe.
  • Eine gemeinsame Meditation, Yoga oder ein passendes Ritual schließt jeden Women Circle ab.
  • Voraussetzung für die Teilnahme an einem Women Circle ist ein persönliches Vorgespräch. In diesem lernst du mich als Circle-Leiterin und ich dich als Teilnehmerin kennen. Du kannst alle deine Fragen stellen und danach entscheiden, ob du am Women Circle teilnehmen möchtest. Das Gespräch ist kostenlos und unverbindlich.

Hi, ich bin Julia, deine Circle-Leiterin

Ich liebe es, mich in entspannter Atmosphäre mit Frauen auszutauschen, zu erfahren, welche Probleme sie haben und wie sie mit diesen umgehen. Oftmals nehme ich in solchen Gesprächen selbst einen Perspektivenwechsel vor und lerne Dinge, die mir in meinem eigenen Alltag sehr helfen.

Ich finde, dass wir diesen Erfahrungsaustausch als Frauen viel mehr zelebrieren sollten. Daher habe ich den Women Circle in Soest gegründet, in dem du in einem geschützten Raum deine Themen bearbeiten kannst. Dafür biete ich dir fundierte Kenntnisse aus meiner langjährigen Coaching- und Yogapraxis an.

Der Women Circle befindet sich gerade im Aufbau, du kannst dich aber jetzt schon auf die Warteliste setzen lassen. Dies ist unverbindlich und kostenlos.